Schulkonzert

 

Unser Ziel, unsere liebste Schulwoche, unsere Zeit, um das darzustellen, was uns ausmacht: Jedes Jahr zeigen unsere musikalischen Schülerinnen und Schüler gegen Schuljahresende in zwei Schulkonzerten, die seit Jahren im Carl-Bosch-Haus in Maxdorf stattfinden, was sie im Laufe des Schuljahres alles erarbeitet haben. 

Meist schon am Wochenende vorher zieht eine lange Schlange von Schülern von der Schule ins nahe gelegene Carl-Bosch-Haus, sie schleppen Notenständer und Mikrophone, verlegen Kabel und bauen die Bühne auf. Sie kämpfen mit der Lichttechnik und sprechen hunderte Male das Alphabet ins Mikrophon, bevor unser „Mann für den guten Ton“ am Mischpult zufrieden ist, auch für Licht und Ton sind ehemalige Schüler zuständig. Schüler, die bei uns groß geworden sind und immer wieder gerne zu uns kommen. 

Drei Tage lang wird auf der Bühne geprobt, was vorher ein Jahr lang in den verschiedenen Gruppen vorbereitet wurde. Gitarrenklassen, Gitarrenorchester, Schulband, Lehrerband, Unterstufenchor, Oberstufenchor und verschiedene Solisten oder kleine Gruppen arbeiten den ganzen Tag lang zusammen und so entsteht am Ende das Ergebnis auf das alle übers Jahr hingefiebert haben: ein Gesamtwerk, das zeigt, was wir an unserer Schule alles schaffen, wenn wir uns auf unsere Stärken konzentrieren und alle zusammen arbeiten – Schüler und Lehrer, Kleine und Große, vom Kollegen am Eingang, der die Karten kontrolliert bis zum Schlagzeuger beim großen Solo. Jeder ist wichtig, jeder wird gebraucht, nur zusammen funktioniert es zum großen Ziel zu kommen. 

Come together“ hieß das Konzertmotto im Jahr 2017 – ein passender Titel für all das, was wir wollen.

Verstärkt wird der Eindruck des Gesamtwerkes auch durch zwei Moderatoren, die charmant und gekonnt durchs Programm führen, das Publikum zum Lachen bringen oder zum Nachdenken und die mittlerweile ihren ganz eigenen wichtigen Platz im Gefüge unserer Schule haben.

Die Karten sind immer heiß begehrt, zweimal ist das Carl-Bosch-Haus ausverkauft und viele Eltern und Freunde unserer Schule freuen sich immer wieder die alljährlich ca. 150 Kinder auf der Bühne stehen zu sehen.

Die diesjährigen Schulkonzerte sind geplant am Donnerstag, den 13. und Freitag, den 14. Juni jeweils um 19 Uhr – das Motto wird noch nicht verraten! ;-)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Justus-von-Liebig-Realschule plus Maxdorf